Bratbällchen-Gratin

Vorbereitungszeit 15 Min.
Zubereitungszeit 20 Min.
Arbeitszeit 35 Min.
Gericht Hauptgericht
Land & Region Deutsch
Portionen 4 Personen

Zutaten
  

  • 6 feine ungebrühte Bratwürste
  • 400 g Nudeln
  • 2 Zwiebeln
  • 5 Thymianzweige
  • 1 rote Paprika
  • 1 gelbe Paprika
  • 320 g geröstete Paprika (Glas)
  • 200 g Schlagsahne
  • 2 EL Öl
  • 125 g Mozzarella
  • Salz
  • Pfeffer

Anleitungen
 

  • Salzwasser für Nudeln aufkochen
  • Zwiebeln schälen und würfeln
  • Thymian waschen und fein hacken
  • Paprikas vierteln, entkernen, waschen und in Stücke schneiden
  • Geröstete Paprika mit Schlagsahne pürieren
  • Nudeln in Salzwasser kochen
  • Öl in einer großen Pfanne erhitzen
  • Bratwurstbrät als Klößchen direkt aus der Haut/Darm in die heiße Pfanne drücken und rundherum kräftig anbraten
  • Zwiebeln, Thymian und Paprikawürfel zufügen und kurz mitbraten
  • Paprikasahne und 5 EL Nudelwasser zugeben und kurz aufkochen
  • Mit Salz und Pfeffer abschmecken
  • Nudeln abgießen und in die Pfanne geben
  • Alles vorsichtig umrühren und in eine Auflaufform geben
  • Mozzarella zerzupfen und über dem Auflauf verteilen
  • Im vorgeheizten Backofen bei 230°C Umluft ca. 5 Minuten überbacken

Notizen

leicht

Bischofs Fleischwaren GmbH

Brabanter Straße 57, 52525 Waldfeucht