Gefüllte Reisbällchen

Vorbereitungszeit 10 Min.
Zubereitungszeit 30 Min.
Arbeitszeit 40 Min.
Gericht Hauptgericht, Snack
Land & Region Mediterran

Zutaten
  

  • 500 g Reis
  • 1 EL Curry
  • 300 g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • schwarzer Pfeffer
  • Salz
  • Petersilie
  • 1 Ei

Anleitungen
 

  • Reis und Curry mit Salzwasser bedecken und solange bei mittlerer Hitze köcheln lassen, bis der Reis eine feste breiähnliche Konsistenz bekommt (gerne noch mit etwas Reis- oder Kartoffelmehl binden) 
  • Abgießen und erkalten lassen 
  • Kleine Kugeln aus dem Reis von etwa 80-100g formen
  • Hackfleisch anbraten
  • Zwiebel würfeln, zugeben und glasig dünsten 
  • Gehackten Knoblauch ebenfalls dazugeben 
  • Mit Salz, Pfeffer und gehackter Petersilie würzen 
  • Anschließend abkühlen lassen 
  • Hackfleischmischung in kleinen Portionen in die Reiskugel eindrücken und verschließen 
  • Die Reisbällchen in verquirltem Ei wenden und in der Friteuse oder Pfanne ausbraten 

Notizen

mittel

Bischofs Fleischwaren GmbH

Brabanter Straße 57, 52525 Waldfeucht